· 

Projekt-Abschlussveranstaltung *

© Viviane Wild
© Viviane Wild

Die Abschlussveranstaltung des Projektes INKLUSIVEs & multiKULTURelles (Familien)leben! hat am vergangenen Sonntag stattgefunden. Gefeiert wurde die Premiere eines Kurzfilms (Blogbericht)  - an dessen Produktion einige Jugendliche aus dem IMKL Projekt in den letzten Monaten beteiligt gewesen sind -  und eine wunderbare ereignisreiche Projektlaufzeit. Drei Jahre haben Kinder, Jugendliche, Eltern, ehrenamtliche Unterstützer*innen, Honorarmitarbeiter*innen & Referent*innen mit und ohne Behinderung sowie unterschiedlichster kultureller Herkunft gemeinsam das Projektmotto „Inklusive Kultur leben“ realisiert. Ohne unsere tollen Teilnehmenden aber, wäre das IMKL Projekt nie so lebendig, bereichernd, vielfältig und lehrreich gewesen, wie es war.

 

Gestartet sind wir vor drei Jahren mit der Hoffnung, dass wenigstens ein paar Familien unterschiedlicher kultureller Herkunft mit und ohne Kindern mit Behinderung sich von den Projektangeboten angesprochen fühlen würden. Unsere Wünsche haben sich mehr als erfüllt. Das Interesse an den verschiedenen inklusiven Familienworkshops, Kulturausflügen, Festen und Jugendandgeboten sowie die Bereitschaft sich auf neue Dinge und neue Menschen einzulassen, hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Die Gruppen wurden immer interkultureller, vielfältiger und größer. Die Zeit ist wie im Fluge vergangen und sie war – dank der Herzlichkeit unserer Familien und Einzelteilnehmer*innen -  durchgängig großartig. Alle haben das im Projekttitel hervorgehobene Motto „INKLUSIVE KULTUR leben!“ als Handlungsaufforderung ernst genommen und wahrer gemacht, als wir es für möglich gehalten hätten.

 

InterAktiv e.V. wird sich auch nach Abschluss des IMKL - Projektes weiterhin für die Gestaltung eines vielfältigen Miteinanders engagieren. Das Motto „Inklusive Kultur leben“ hat über das Projektende hinaus Gültigkeit. Nach wie vor sind bei InterAktiv e.V. alle Menschen willkommen, die eine inklusive Kulturvielfalt leben, erleben, kennen lernen und gemeinschaftlich erproben wollen. Entsprechende neue  Projekte versuchen wir zeitnah an den Start zu bringen und wir hoffen bereits im Herbst 2019 eine neue Projetkauftaktveranstaltung mit Euch feiern zu dürfen.

 

Informationen dazu werden auf unserer Homepage bekannt gegeben, sobald wir mehr wissen: www.interaktiv-berlin.de

 

Aktuell ist außerdem eine IMKL Projekt Dokumentation in Vorbereitung, die wir Euch auf Wunsch gerne zukommen lassen.

 

Danke an alle Beteiligten für alles.

 

Yasmina Ouakidi

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0