Veranstaltungsberichte  · 12. Juni 2018
Eine „himmlische“ Veranstaltung haben wir am vergangenen Sonntag im Tian AI Qigong Institut erlebt. (IMKL Veranstaltungsreihe: ENTSPANNUNGSTECHNIKEN AUS ALLER WELT FÜR ALLE). Das lag auch an den poetisch klingenden Namen der verschiedenen Übungen, die von der Qi Gong Schnupperkursleiterin Claudia Doerks liebevoll und bedürfnisgerecht an die inklusive Gruppe vermittelt worden sind. Besonders angenehm war, dass die Kursleiterin immer wieder darauf hingewiesen hat, dass keine der...
Veranstaltungsberichte  · 28. Mai 2018
Einer inklusiven Gruppe von Jugendlichen wurde am vergangenen Samstag von Leo (Guide Alternative Torus Berlin) - auf der Strecke entlang vom Alexanderplatz bis zur S-Bahnbrücke vom Hackeschen Markt - Streetart und Graffiti Kunst nahe gebracht. Im lockeren Gespräch erfuhren sie etwas über die Entstehungsgeschichte dieser Kunst im öffentlichen Raum, dem damit verbundenen Lifestyle und worin sich Graffitikunst von Streetart unterscheidet. Die Grenzen zur Legalität und die damit einhergehenden...
Veranstaltungsberichte  · 22. Mai 2018
Es ist Montagmorgen. Gestern waren wir beim Karneval der Kulturen. Seray schickt mir eine Sprachnachricht: „Es war gestern so schön. So, so schön. Gestern war es so schön. So, so schön. Noch mal: So schön.“ Treffender als die Siebzehnjährige kann ich es nicht ausdrücken. Kinder, Jugendliche und Erwachsene von InterAktiv haben sich beim Karneval der Kulturen die Straße und die Herzen der Zuschauenden erobert. Musik und Tanz waren die Sprache dieses sonnigen Nachmittags. Eine schöne...
Veranstaltungsberichte  · 14. Mai 2018
Der Muttertag war der Anlass für ein besonderes IMKL Veranstaltungsangebot. Die Mütter wurden von der Vereinsleitung Sevgi Bozdag ins Hamam begleitet während sich die Kinder & Jugendlichen auf den Weg in die Berlinische Galerie machten. Erwartet wurden sie von den Kunstpädagog*innen Laura und Omar zur Holzwerkstatt. Ausgestattet mit Papier und Bleistift ging es zunächst in die Ausstellungsräume. Nach einer niederschwelligen Einführung lautete der erste Auftrag, ein Kunstwerk der Wahl...
Veranstaltungsberichte  · 08. Mai 2018
Der IMKL Kulturausflug in die Berlinische Galerie am vergangenen Samstag hatte die Produktion von Videoloops zum Ziel. Der freie Mitarbeiter (Peter Shedler - Jugend im Museum) hat unsere inklusive Geschwistergruppe von Kindern & Jugendlichen in Empfang genommen. Nach einer Vorführung von beispielhaften Videoloops und eine Einführung in die Produktionstechnik, wurden die Teilnehmer*innen mit Fotokameras und Tablets ausgestattet. Alle hatten jeweils den Auftrag in der folgenden dreiviertel...
Veranstaltungsberichte  · 22. April 2018
Eigentlich stand heute eine Monsterjagd auf dem inklusiven Familienworkshop-Programm. In der Berlinischen Galerie sollten Kinder, Jugendliche und Erwachsene in den Werken von großen Künslter*innen Monster entdecken und anschließend aus verschiedenen Materialien ihre eigenen Ungeheuer kreieren. Es kam aber ganz anders. Die Monster blieben unentdeckt. Wegen eines Terminmissverständnisses auf Seiten des Veranstalters konnte der Workshop nicht wie geplant am Nachmittag stattfinden und wurde...
Veranstaltungsberichte  · 09. April 2018
Bei strahlendem Frühlingswetter hat gestern (08. April 2018) im Rahmen der inklusiven IMKL Familienworkshops eine Papierwerkstatt auf dem wunderschönen Gelände vom Ökowerk stattgefunden. Angeleitet wurde der Kurs von der Natur- und Umweltpädagogin Dina Schmidt. Sie hatte bereits mit Wasser gefüllte Kunststoffwannen, Schöpfrahmen, Handrührgeräte, Schwämme, Rührlöffel und Altpapier bereitgestellt, so dass es direkt losgehen konnte mit der Anleitung. Im ersten Schritt haben die...
Veranstaltungsberichte  · 05. April 2018
In den Osterferien hat in der IMKL Reihe „Kreativität kennt keine Grenzen“ ein Ferien Special stattgefunden. Da schulfrei war, haben wir uns statt an einem Sonntag an einem Donnerstag (05.04.2018) in der Revaler Straße 99 beim Drop In e.V. getroffen. Dort wurde unsere bunt gemischte Gruppe erwartet von Kim und Dominik, die den Workshop in der Skaterhalle in einem nur der Gruppe zur Verfügung stehenden und für Rollstühle zugänglichen Bereich führten. Es gab für die Fußgänger*innen...
Veranstaltungsberichte  · 02. April 2018
In der Reihe Feierabend am Nachmittag – Feste einer Welt waren wir am vergangenen Freitag mit einer inklusiven Gruppe von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Kadampa-Meditationszentrum, das zugleich auch ein buddhistischer Tempel ist. Tempel sind heilige Orte, an denen friedensstiftende Segnungen und kraftvolle Eindrücke im Geiste empfangen werden können. Begrüßt wurden wir von der buddhistischen Nonne Roma und von dem buddhistischen Mönch Annanda, der für Fragen zum Buddhismus zur...
Veranstaltungsberichte  · 31. März 2018
Der Filmpark Babelsberg ist am vergangenen Donnerstag (29.03.2018) in die neue Saison gestartet und wir waren mit einer inklusiven Jugendgruppe dabei. Der Tagesbesuch begann mit einer halbstündigen Übersichtsführung. In einem Wahnsinnstempo sind wir mit einem Guide bei Nieselregen durch den Park geeilt. Er informierte uns, wo was zu finden ist und wo um welche Uhrzeit welche Show stattfindet. Anschließend haben wir uns kurz im Traumland umgeguckt. Da waren Kostüme und Masken ausgestellt....

Mehr anzeigen