Artikel mit dem Tag "kulturausflüge"



Veranstaltungsberichte  · 19. Februar 2019
Vergangenen Samstag (16.02.2019) waren wir mit einer inklusiven Jugendgruppe bei einem Manga-Workshop im Jugend-Museum. Angeleitet wurde der Manga-Zeichen-Kurs von der Künstlerin Anja Vogel-Laich (Jugend im Museum), die ganz flexibel auf die unterschiedlichen Bedürfnisse in der Gruppe eingegangen ist. Sie hat unterstützt, wo es nötig war und liebevoll ermutigt, wenn das Selbstvertrauen schwächelte. Die Jugendlichen fühlten sich angenommen und arbeiteten eifrig an ihren Ergebnissen. Mit...
Veranstaltungsberichte  · 16. Oktober 2018
Liebe und Hass waren die Themen des inklusiven Tanzworkshops in der Tanztangente. Ein IMKL Kulturausflug hat uns am vergangenen Samstag (13.10.2018) dort hingeführt. Erwartet wurde unsere inklusive Jugendgruppe von der Tanzpädagogin Bahar Meric, die die Jugendlichen mit verschiedenen Übungen bewegt hat, sich körpersprachlich auszudrücken und tanzend miteinander in Kontakt zu treten. Es ist sogar eine kleine Choreografie entstanden, die die jungen Teilnehmer*innen sich in zwei Gruppen...

Veranstaltungsberichte  · 23. August 2018
In den Sommerferien hat im Rahmen unserer IMKL-Kulturausflüge ein dreitägiger RAP-Ferienworkshop stattgefunden. Dieses Ferien-Special wurde angeleitet von Nico Hartung (Deutschlands einzigem Rap Pädagogen) vom Tuned- Jugendprojekt. Es gab bereits einen Bericht zu diesem Kulturausflug auf diesem Blog. Entstanden ist (auf einem von Nico Hartung vorproduzierten Beat) der Rap "Strong like a Puma!". Nicht unterschlagen werden soll, dass der Workshop von dem inklusiven Jugendfilmprojekt...
Veranstaltungsberichte  · 31. März 2018
Der Filmpark Babelsberg ist am vergangenen Donnerstag (29.03.2018) in die neue Saison gestartet und wir waren mit einer inklusiven Jugendgruppe dabei. Der Tagesbesuch begann mit einer halbstündigen Übersichtsführung. In einem Wahnsinnstempo sind wir mit einem Guide bei Nieselregen durch den Park geeilt. Er informierte uns, wo was zu finden ist und wo um welche Uhrzeit welche Show stattfindet. Anschließend haben wir uns kurz im Traumland umgeguckt. Da waren Kostüme und Masken ausgestellt....

Veranstaltungsberichte  · 11. März 2018
Am Samstag, den 10.03. 2018 wurden wir im Malsalon zum Comic Zeichenkurs erwartet (IMKL-Reihe Kulturausflüge für Jugendliche). Nach einer herzlichen Begrüßung ging es direkt los mit verschiedenen Übungen, in denen einfache Techniken vermittelt wurden. Die Künstlerin und Kursleiterin Sabine half bei der Überwindung von Selbstzweifeln und ermutigte jeden Einzelnen seine eigene zeichnerische Kreativität zu entdecken. Es wurde auch viel gelacht zum Beispiel über die Namen, die die...
Veranstaltungsberichte  · 25. Februar 2018
Eine Erkältungswelle hat gestern (24.02.2018) die Gruppe geschrumpft. Von den zehn angemeldeten Teilnehmenden konnten nur fünf jugendliche Angehörige am Kulturausflug „Skateboard Schnupper Workshop“ teilnehmen. Die anderen fünf lagen mit Fieber im Bett. Nachdem alle Absagen entgegen genommen und alle anderen von den umliegenden Tram-, S- und U-Bahn Stationen eingesammelt waren, machten wir uns bei eisiger Kälte trotz strahlendem Sonnenschein gemeinsam auf den Weg zur Skatehalle auf dem...

Veranstaltungsberichte  · 27. Januar 2018
„WER BIN ICH & WAS MACHT MICH AUS?“ (Smart Movie – Portrait) war das Thema des Kulturausflugs, der uns am Samstag, den 27.01.2018 in die Kinemathek geführt hat. Empfangen wurden wir von der Filmexpertin Yalda Afsah. Zu Beginn erklärte sie die Möglichkeiten, die das Filmen mit Smartphone und Tablet bieten. Anschließend ging es um Inhalte. Die Jugendlichen waren besonders interessiert daran herauszufinden, was sich über filmische Portraits alles erzählen ließe und es entwickelte...
Veranstaltungsberichte  · 14. Januar 2018
Im Rahmen der Kulturausflüge für jugendliche Angehörige waren wir am Samstag, den 13. Januar im Anne Frank Zentrum Berlin. Eine Woche zuvor hatte am selben Ort bereits der inklusive Famileinworkshop „Ein Tagebuch für mich“ stattgefunden (Bericht HIER). Gestern stand der Workshop Spurensuche “MIT DEM GESTERN IM HEUTE ANKOMMEN" auf dem Programm. Die Gruppe hatte zu Beginn Gelegenheit eigene Fragen zur Person Anne Frank an ein Plaklat zu schreiben oder schreiben zu lassen.

Veranstaltungsberichte  · 03. Dezember 2017
Der Kulturausflug für den 02. Dezember war als Überraschungsspecial angekündigt. Die teilnehmenden Jugendlichen - (deren Geschwister oder Eltern eine Behinderung oder chronische Erkrankung haben) - konnten Inhalt und Ort selber bestimmen. Die Wahl fiel auf den 3 D Film "Coco". Im Kino der Kulturbrauerei verbrachten wir einen vergnüglichen und gemütlichen voradventlichen Kinonachmittag mit allem, was dazugehört: Popcorn, Cola, Lachen & Weinen. Herzlichen Dank an alle, die da gewesen...
Veranstaltungsberichte  · 14. Oktober 2017
Eine Gruppe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen hat sich heute am Leipziger Platz getroffen, um gemeinsam das Spionagemuseum zu besuchen. Eine freundliche Frau war unser Guide. Sie stattete alle mit einem Agent*innenausweis und Agent*innennamen aus. Dann begann eine kurzweilige Führung, in der am Beispiel von ausgestellten Exponaten demonstriert wurde, wie geheime Informationen zu beschaffen und verdeckte Informationen zu übermitteln sind. Gleich zu Beginn war zu erfahren, dass Drohnen...

Mehr anzeigen