Artikel mit dem Tag "projektverlauf"



17. Juni 2017
Der Treffpunkt für den heutigen IMKL Kulturausflug war die S-Bahn-Station Messe Nord, von dort haben wir uns auf den Weg gemacht zum Fernsehzentrum RBB Berlin. In Empfang genommen wurden wir von Luna, die die Gruppe durch Fernsehstudios, Radiostudios, Maskenräume und das Treppenhaus führte. Wir haben u.a. erfahren, wie Nachrichtensendungen vorbereitet werden, was Sendepläne sind, wie ein Teleprompter funktioniert und wie viele Menschen es braucht, um mit den Nachrichten auf Sendung zu...
Veranstaltungsberichte  · 01. Mai 2017
Der Untertitel der kreativen IMKL Familienworkshop-Reihe lautet: Kreativität kennt keine Grenzen. Diese angestrebte Grenzenlosigkeit bezieht sich ebenso auf die Freiheit im schöpferischen Ausdruck als auch auf die jeweilige Gruppenzusammensetzung, die wir uns in jeder Hinsicht so vielfältig wie möglich wünschen. Das ist bisher schon ganz gut gelungen aber es kann immer noch mehr werden. Die Gruppenzusammensetzung im letzten Workshop (Graffiti Workshop – Archiv der Jugendkulturen) war...

Veranstaltungsberichte  · 24. April 2017
Die Geschwistergruppe hat sich an einem kalten Aprilsonntag im Archiv der Jugendkulturen getroffen. Auf dem Programm „Kulturausflüge – Türen zu Kunst, Kultur & Kreativität“ stand ein Skateboard Schnupperworkshop, der angeleitet wurde von Simon (Archiv der Jugendkulturen). Die Veranstaltung begann mit einem kurzen historischen Überblick. Wir erfuhren, dass das Skateboarden sich bis in die 1950er bzw. 1960er Jahre zurückverfolgen lässt. Die ursprüngliche Idee war es, das Gefühl...
Veranstaltungsberichte  · 18. Februar 2017
Am Samstag, den 18.02.2017 wurden wir im Jüdischen Museum erwartet von einer Referentin namens Mona. In einem kurzen Rundgang haben wir erfahren, welche Ähnlichkeiten und Unterschiede es zwischen den Sprachen Arabisch und Hebräisch gibt. Beide Schriftsprachen werden von links nach rechts geschrieben. Arabisch und Hebräisch sind sich nicht so ähnlich, dass man eines versteht, wenn man das andere gelernt hat. Trotzdem gibt es aber viele ähnliche Wortwurzeln. Es ist vergleichbar mit den...

Veranstaltungsberichte  · 05. Februar 2017
Die Familienworkshopreihe "Kreativität kennt keine Grenzen" hat am Sonntag, den 05. Februar im Archiv der Jugend´-kulturen stattgefunden. Inhaltlich ging es dieses Mal um das Zeichnen von Mangas & Comics. Erwartet wurden wir von der selbstpublizierenden Comiczeichnerin Lili Loge, die uns zunächst zu unseren eigenen Erfahrungen mit Comics & Mangas befragt hat.
27. November 2016
In diesem Blog werden regelmäßig Texte zu lesen sein, in denen wir über das aktuelle Projektgeschehen erzählen. Berichtet wird zum Beispiel von den Aktivitäten in der Familienworkshopreihe „Kreativität kennt keine Grenzen", von gemeinsamen Erfahrungen und Erkenntnissen, die wir in der Veranstaltungsreihe "Feierabend am Nachmittag – Feste einer Welt“ gesammelt haben; und von unseren Erlebnissen, die wir bei den interaktiven Kulturausflügen mit den Kindern/Jugendlichen gemacht haben....